Good Laboratory Practice

Das GLP Seminar richtet sich an Interessierte, die mit der Sicherheitsbewertung in nicht-klinischen Studien betraut sind oder in diesem Bereich arbeiten wollen. Prüfungen im veterinärmedizinischen Sektor betreffen z.B. Ökotoxikologie und Rückstandsbewertungen in Lebensmitteln tierischer Herkunft.

GLP ist ein international und national gesetzlich verankerter Standard für die Sicherheitsbewertung von Tier- und Humanarzneimitteln, Pflanzenschutzmitteln, Bioziden, kosmetischen Mitteln, Lebensmittelzusatzstoffen, Futtermittelzusatzstoffen und Industriechemikalien.

Dieses Qualitätssicherungssystem soll sicherstellen, dass die Daten dieser Prüfungen glaubhaft, akkurat, nachvollziehbar und reproduzierbar erhoben werden. Daten aus GLP-konformen Studien werden international anerkannt (mutual acceptance of data, MAD). Das Konzept hinter MAD: “tested once, accepted for assessment everywhere.”

Was sagt Ihnen zu? Entwicklung, klinische Studien, Überwachung? Wir zeigen Ihnen alle Stufen!

Entscheiden Sie sich danach.